search
Techniparts logo
NL / DE

SAER TR7 Selbstansaugend Druckwasser M200 230V 50hz

Plus- und Minuspunkte
  • Pumpe mit Messinglaufrad
  • Diese Pumpe ist selbstansaugend
  • Lieferung ohne Verbindungskabel
Spezifikationen
LieferfristGeliefert innerhalb 3 - 5 Tage
Artikelnummer35111
Sku35111 / TR7-OT-230v
EAN9502544272161
MarkeSAER
KategoriePumps
StyleTR7 - 230v
Arbeitsdruckmax. 8 bar
Entladungsseitiger Anschluss1" weiblich dr.
FarbeGrün
Farberot
Leistung1.5
MaterialGusseisen
Maximale Arbeitstemperaturpumpe40
Maximale Förderhöhe68
Maximale Kapazität6
Maximale Saughöhe8
ModellSelbstansaugender Hydrophor
Saugseitiger Anschluss1½" bi.dr.
Spannung in230 Volt
Attachmentpdf Brochure
Auch gefunden in
Bewässerung
download Spezifikationen als PDF herunterladen / drucken
SAER
1.211,04 per Stück incl. MwSt (€ 1.017,68 excl. MwSt)

1.017,68per Stück excl. BTW
Geliefert innerhalb 3 - 5 Tage
SAER
Unsere Vorteile
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • 20 Jahre Erfahrung
  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Versandkostenfrei ab 150 €
  • Fragen? +31 38460 12 32
Plus- und Minuspunkte
  • Pumpe mit Messinglaufrad
  • Diese Pumpe ist selbstansaugend
  • Lieferung ohne Verbindungskabel
Spezifikationen
LieferfristGeliefert innerhalb 3 - 5 Tage
Artikelnummer35111
Sku35111 / TR7-OT-230v
EAN9502544272161
MarkeSAER
KategoriePumps
StyleTR7 - 230v
Arbeitsdruckmax. 8 bar
Entladungsseitiger Anschluss1" weiblich dr.
FarbeGrün
Farberot
Leistung1.5
MaterialGusseisen
Maximale Arbeitstemperaturpumpe40
Maximale Förderhöhe68
Maximale Kapazität6
Maximale Saughöhe8
ModellSelbstansaugender Hydrophor
Saugseitiger Anschluss1½" bi.dr.
Spannung in230 Volt
Attachmentpdf Brochure
Auch gefunden in
Bewässerung
download Spezifikationen als PDF herunterladen / drucken
Produktbeschreibung

Die selbstansaugende Pumpe Typ M 200 / TR 7 von SAER eignet sich unter anderem zur Bewässerung. Diese Pumpe ist für den Standardgarten geeignet und kann bis zu 2 Sektorsprinkler gleichzeitig besprühen.

Anwendung
Allgemeine Wasserversorgung (kein Trinkwasser), Gartenbaubewässerung, Nebelbewässerung, Milchwirtschaft, landwirtschaftliche und auch industrielle Anwendungen. Wassertransfer- und Gartenbewässerungs-/Beregnungsanwendungen.

Selbstansaugende Pumpe
Diese Serie elektrischer selbstansaugender Kreiselpumpen zeichnet sich dadurch aus, dass Düse und Venturi im Pumpengehäuse untergebracht sind. Die vom Laufrad verdrängte Flüssigkeit wird nur teilweise dem Auslass zugeführt, die restliche Flüssigkeit wird über das im Pumpengehäuse befindliche Venturi-System zurückgeführt. Dies ermöglicht die Selbstansaugfunktion. Bei der ersten Inbetriebnahme genügt es, das Pumpengehäuse mit der Flüssigkeit zu füllen, die durch das Venturi zirkulieren, die Luft von der Ansaugung zur Presse führt und durch das Druckrohr ausbläst. Daher bewirkt das erzeugte Vakuum, dass die Flüssigkeit entlang der Saugleitung aufsteigt und die Saugfunktion ermöglicht. Es empfiehlt sich, an der Absaugung ein Rückschlagventil oder ein Fußventil anzubringen.

Spezifikationen
Kapazität: 6 m3/h
Fallhöhe: 68 Meter
Geeignet für: Flüssigreinigung frei von Feststoffen oder Scheuermitteln und nicht aggressiv
Maximale Temperatur der gepumpten Flüssigkeit: -15 °C bis 50 °C
Maximale Umgebungstemperatur: 40°C.
Maximaler Arbeitsdruck: 8 Bar. (Dies ist nicht der Druck, den die Pumpe liefert, sondern den das Pumpengehäuse verträgt)
Maximale Saughöhe: bis zu 8 Meter, bei einer Saughöhe von mehr als 5 Metern wird empfohlen, das Saugrohr mit einem größeren Innendurchmesser als der Pumpeneinlass zu installieren.
Die Toleranzen der hydraulischen Kennwerte sind nach UNI / ISO 2548 - C1ass C, Anhang B, elektrische Kennwerte nach C.E.I. Die im Katalog aufgeführten Arbeitseigenschaften beziehen sich auf den Dauereinsatz für klares Wasser mit einem spezifischen Gewicht von 1000 kg / m3.

Installation

Füllen Sie beim Einbau immer das Pumpengehäuse (und am besten auch den Saugschlauch) vor der Inbetriebnahme. Die Pumpe muss immer mit waagerechter Motorwelle eingebaut werden. Es empfiehlt sich, an der Absaugung ein Rückschlagventil oder ein Fußventil anzubringen.

Pumpenbau
Pumpengehäuse: Gusseisen
Laufrad: Messing
Diffusor: Thermoplastisches Harz
Gleitringdichtung (Dichtung): Kohle / Keramik
Rotorwelle: Stahl mit Lagern (hohe Qualität)

Vollständig geschlossener lüftergekühlter Motor (TEFC)
Einphasenmotor mit eingebautem thermischen Überlastschutz und Kondensator.
Motorschutz bis IP44
Wickelisolierung nach Klasse F
Standardspannung: 230V-50Hz einphasig
Andere Spannungen und Frequenzen auf Anfrage erhältlich.

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl einer Pumpe? Dann kontaktieren Sie uns!

SAER TR7-OT

Fragen stellen / Direktes Angebot

info@techniparts-online.com  +31 38 460 12 32

Namen
Telefonnummer
E-mail-Adresse
Bemerkung