search
Techniparts logo
NL / DE
close
FILTERS
Modell expand_less
Material expand_less
Gewinde Anschluss expand_less
Zeige alles
Durchmesserschlauch Ø expand_less
Zeige alles

Camlock Kupplungen

Die Nocken-Nut-Kupplung ist eine in der Industrie am häufigsten verwendete Art von Schnellkupplung. Eine Camlock-Kupplung ist eine Art von Schlauchkupplung. Diese Art von Kupplung ist beliebt, weil sie ein einfaches un... Weitere Infos

11 produkten
Topseller arrow_drop_down

Die Nocken-Nut-Kupplung ist eine in der Industrie am häufigsten verwendete Art von Schnellkupplung. Eine Camlock-Kupplung ist eine Art von Schlauchkupplung. Diese Art von Kupplung ist beliebt, weil sie ein einfaches und zuverlässiges Mittel zum schnellen und werkzeuglosen Verbinden und Trennen von Schläuchen darstellt.

 

Camlock-Kupplungen
Sie sind im Allgemeinen in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Edelstahl, Aluminium, Messing und Kunststoff (Polypropylen). Erstere wird auch als Camlock-Kupplung aus Edelstahl oder Camlock-Edelstahl bezeichnet. Das letzte Nockenschloss, das Nockenschloss aus Kunststoff, wird auch Nockenschlosskupplung pp genannt. Da sie nicht verunreinigt werden können, werden Camlock-Kupplungen gerne in mäßig verschmutzten Umgebungen eingesetzt, z. B. in Klärgruben-Pumpenwagen und Chemikalien- oder Tankwagen. Das System eignet sich besonders für Situationen, in denen ein häufiger Schlauchwechsel erforderlich ist, wie z. B. bei Mineralölfahrzeugen. Als Beispiele für industrielle Anwendungen können Camlock-Kupplungen in einem System verwendet werden, in dem eine schnelle Befüllung von chemischen Fässern stattfindet, da die Camlock-Kupplung ideal als Chemiekupplung geeignet ist, oder von Fabriken, die Farbstoff-, Lack- und Tintenmaterial übertragen müssen.

Hinweis: Camlock-Kupplungen werden nicht für die Verwendung mit Gasdruckanlagen, einschließlich Dampf oder Luft, empfohlen.

- Camlock TYP A: Männliche Camlock-Kupplung mit Innengewinde.
- Camlock TYP B: Weibliche Camlock-Kupplung mit Außengewinde.
- Camlock TYP C: Female Camlock Kupplung mit Schlauchanschluss (Endstück)
- Camlock TYP D: Weibliche Camlock-Kupplung mit Innengewinde
- Camlock TYP E: Female Camlock Kupplung mit Endstück
- Camlock TYP F: Männliche Camlock-Kupplung mit Außengewinde
- Camlock TYP DC: Weibliche Camlock-Endkappe
- Camlock TYP DP: Männliche Camlock-Endkappe

Camlock Koppeling

 

https://www.youtube.com/watch?v=DFe3zmbefzc

Camlock-Kupplung
Wenn Sie eine Camlock-Kupplung suchen, um z.B. Transportschläuche, Abschleppschläuche oder Wasserschläuche zu verbinden, sind Sie bei Techniparts genau richtig!

Was ist eine Camlock-Kupplung?

Camlocks sind eine der beliebtesten flexiblen Kupplungen in der Industrie zum schnellen Verbinden und Trennen von Schlauchverbindungen. Das Camlock-System besteht aus einem Mutterteil "Koppler" und dem Vaterteil "Adapter". Wenn beide Teile ineinander geschoben und die Hebel des Hauptteils geschlossen werden, entsteht eine leckagefreie Verbindung. Dieser einzigartige Schnellverschlussmechanismus ist resistent gegen Vibrationen, pulsierende Drücke und schleppende Bewegungen.

Wozu dient eine Camlock-Kupplung?

Camlock-Kupplungen können zum Verbinden von Transport- und Wasserschläuchen verwendet werden. Camlock-Kupplungen sind üblicherweise in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, darunter Edelstahl, Aluminium, Messing und Kunststoff (Polypropylen). Da sie nicht verunreinigt werden können, werden Kamlock-Kupplungen gerne in mäßig verschmutzten Umgebungen eingesetzt, z. B. in Klärgruben-Pumpentransportern und Chemikalien- oder Tanklastern. Das System eignet sich besonders für Situationen, in denen ein häufiger Schlauchwechsel erforderlich ist, wie z. B. bei Mineralölfahrzeugen. Als Beispiele für industrielle Anwendungen können Camlock-Kupplungen in einem System verwendet werden, in dem eine schnelle Befüllung von chemischen Fässern stattfindet, oder in Fabriken, die Farbstoff-, Lack- und Tintenmaterial übertragen müssen.

Wie funktioniert eine Camlock-Kupplung?

Das Camlock-System besteht aus einem Vaterteil und einem Mutterteil. Beide Teile können mit einer Reihe von Hebeln im Mutterteil miteinander verbunden werden. Wenn beide Teile ineinander geschoben und die Hebel des Mutterteils geschlossen werden, entsteht eine leckagefreie Verbindung.

Druckkupplung

Eine Druckkupplung wird für unter Druck stehende Schläuche verwendet. Dieser Kupplungstyp wird beim Anschließen um 130° gedreht und hat einen druckfesten Gummiring. In der Regel ist dieser Typ unter Druck (sehr) schwer zu trennen, was die Sicherheit erhöht. Es gibt verschiedene standardisierte Typen.

Ansaugkupplung

Für Saugschläuche wird eine Saugschlauchkupplung verwendet. Dieser Kupplungstyp wird beim Anschließen um 90° gedreht und ist mit einem druckfesten Gummiring versehen. Die Kupplungen sind häufig mit Klappgriffen versehen, um das Anschließen der oft starren Schläuche zu erleichtern.

Sie möchten eine Camlock-Kupplung kaufen?

Der Techniparts Webshop bietet ein umfangreiches Sortiment an Camlock-Kupplungen. Es gibt eine Auswahl an verschiedenen Camlock-Typen und -Größen. Ob Sie ein Camlock a, ein Camlock b, ein Camlock c, ein Camlock d, ein Camlock dc, ein Camlock dp, ein Camlock e oder ein Camlock f suchen. In den Werkstoffen Aluminium, Messing RVS oder Polypropylen, aber auch Camlock-Kupplungen aus Kunststoff. Techniparts hat sie alle in vielen verschiedenen Größen.

Vergleichen Sie